Verdachtsfälle

Liebe Eltern,
wir bitten Sie bei Verdachtsfällen in der Familie uns umgehend zu informieren und Ihre Kinder zu Hause zu lassen, bis ein negativ-Ergebnis der Person mit Verdacht vorliegt. Bitte beobachten Sie in dieser Zeit auch ob Symptome bei Ihrem Kind auftreten.

Diese Empfehlung möchten wir Ihnen auch geben, sollte ein Geschwisterkind an einer weiterführenden Schule von einer Quarantänemaßnahme und Testung betroffen sein.