Unsere Schule

Unsere Grundschule besuchen zurzeit 165 Kinder im Alter von 6-10 Jahren, die in 9 kleinen Klassen unterrichtet werden. Unsere Schüler kommen aus Undenheim und den umliegenden Gemeinden Köngernheim und Friesenheim.

Die Grundschule wurde im Jahre 1971 erbaut; ein Anbau erfolgte .

Wir verfügen über 10 Klassenräume, einen kleinen Mehrzweckraum und einen Raum für die Betreuende Grundschule.

Die Sporthalle wurde 2012/2013 aufwändig renoviert.

Im Gebäude findet man auch die Gemeindebücherei; Kurse der VHS sowie Ferienspiele werden auch hier abgehalten.

Schulträger ist die Verbandsgemeinde Rhein-Selz.

Nach Unterrichtsschluss können die Kinder in der Betreuung ihre Hausaufgaben machen. Im Anschluss finden freie oder angeleitete Spielphasen statt.

Das Team der Grundschule am Goldbach besteht aus 12 Lehrkräften, 5 Damen in der Nachmittagsbetreuung, unserer Sekretärin und unserem Hausmeister.

Kurz vor den Sommerferien 2019 hat das Ministerium uns die gute Nachricht mitgeteilt: wir erhalten die Option zum Schuljahr 2020/2021 eine Ganztagsschule zu werden. In diesem Schuljahr werden wir uns in Steuergruppen und an Studientagen informieren und ein eigenes pädagogischen Konzept für unser Ganztagsangebot erarbeiten. Sollten sich mehr als 36 Kinder für das kommende Schuljahr in der Ganztagsschule anmelden, starten wir im Sommer 2020. 

Auch räumlich werden wir uns in den kommenden Jahren verändern. Das alte Schulhaus hat bald ausgedient und wir können in eine komplett neue Schule, die auf unserem jetzigen Sportplatz errichtet werden soll, einziehen. Die ersten Vorbereitungen sind getroffen, bald schon können wir zuschauen, wie unser neues Schulhaus wächst – wir freuen uns.

Unterrichtszeiten

Kollegium

Betreuende Grundschule